Der Grashoppers-Club Zürich konnte mit dem 2:1 Erfolg am vergangenen Wochenende gegen den FC Lausanne-Sport den Patzer des Tabellenführers FC Basel nutzen und ist nun auf fünf Punkte herangerückt. Gegen den FC Sion möchte der GC nun nachlegen und das Titelrennen in der Schweizer Super League bis zum Schluss spannend halten. Für Sion hingegen geht es weiter hin darum den Vorsprung auf das Tabellenschlusslicht Lausanne nicht zu klein werden zu lassen.

Live Streams zur Partie:

bet365ll1betsafelive1bet365live1bwinlive1

Aufstellung der Teams:

  • Voraussichtliche Aufstellung Grashoppers-Club Zürich:
    Bürki – Lang , Jahic , Grichting , Pavlovic – Gashi , Bundebele Toko , Salatic , Abrashi , Caio – Dabbur
  • Voraussichtliche Aufstellung FC Sion:
    Vanins – Vanczak , Ferati , Gabriel Cichero – Ruefli , Ndoye Birama , Kouassi , A. Bühler – Herea – Christofi , Vidosic

Aktuelle Form des Grashoppers-Club Zürich

grashoppersDie Stimmung bei den Grashoppers dürfte nach dem knappen 2:1 Erfolg gegen Lausanne sicherlich wieder etwas besser sein. Wobei die Enttäuschung über das verlorene Derby Anfang März gegen den FC Zürich vermutlich noch nicht ganz verflogen ist. Doch der GC konnte die drei verlorenen Punkte im Meisterschaftsrennen am vergangenen Spieltag wieder aufholen. Gegen den FC Sion möchte man nun nachlegen, dass dies kein Selbstläufer wird belegt der Spielverlauf gegen das Tabellenschlusslicht aus Lausanne.  Nach einer frühen Führung durch Caio und dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch den FCLS, gelang Moanes Dabbur erst in der Nachspielzeit der entscheidende Siegtreffer für Zürich. Die Mannschaft von Trainer Michael Skibbe ist gewarnt, auch wenn Sion derzeit nur den 9. Tabellenplatz belegt, wird es ein offener Schlagabtausch im Lützi Grund.

Aktuelle Form des FC Sion

sionDer FC Sion konnte an den vergangenen beiden Spieltagen den Abwärtstrend (7 Spiele in Folge hat man verloren) der letzten Monate erfolgreich beenden. Mit Siegen gegen den FC Luzern (3:2) und die Young Boys aus Bern (3:0) hat man nicht nur zwei Teams aus dem oberen Tabellendrittel besiegt, sondern auch den Vorsprung auf den Abstiegsplatz auf zehn Punkte ausgeweitet. Vor allem der 3:2 Erfolg gegen Luzern zeigt welche Moral in der Mannschaft von Trainer Raimondo Ponte steckt, Sion lag zwei Mal zurück und konnte am Ende das Spiel dennoch zu seinem Gunsten entscheiden. Mit Xavier Kouassi, Leo Lacroix, Ebenezer Assifuah und Fousseyni Cisse werden gegen den Grashoppers-Club Zürich vermutlich weiterhin vier Leistungsträger verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen.

Analyse und Wett Tipp

Mit Blick auf die aktuelle Formkurve geht der FC Sion als „Favorit“ in die Partie gegen den GC. Auch mit Blick auf den direkten Vergleich zwischen diesen beiden Teams hat der FCS die besseren Karten, fünf der letzten zehn Spiele konnte man gewinnen. Das letzte Aufeinandertreffen Ende Oktober 2013 gewann man ebenfalls mit 2:0. Schaut man jedoch auf die Tabelle der Super League ist der Pokalsieger aus dem Vorjahr der klare Favorit. Auch die Tatsache, dass der GC zu Hause spielt dabei eine Rolle, den Sion konnte zu Letzt vor knapp zwei Jahren in Zürich punkten. Uns erwartet somit auf jeden Fall eine packende Partie im Lützi Grund.

Unser Tipp: Sieg Grashoppers-Club Zürich mit der Quote 1,65@Betsafe – Gewinne sind hier steuerfrei.

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird nicht im deutschen Fernsehen übertragen. Die Partie könnt Ihr aber bei unseren Wettpartnern im Livestream verfolgen oder bei uns via Livescore.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.