Der Grashoppers-Zürich Club musste am vergangenen Spieltag eine bittere Derby-Pleite gegen den FC Zürich hinnehmen. Heute empfängt der GC das Tabellenschlusslicht aus Lausanne vor heimischer Kulisse und die Mannschaft von Michael Skibbe ist auf Widergutmachungskurs bei den eigenen Fans. Einen weiteren Patzer können sich die Züricher im Kampf um einen Champions League-Platz nicht mehr erlauben. Für den FCLS hingegen wird es langsam aber sich ernst in Sachen Abstieg, der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt bereits sieben Punkte.

Live Streams zur Partie:

bet365ll1betsafelive1bet365live1bwinlive1

Aufstellung der Teams:

  • Voraussichtliche Aufstellung Grashoppers-Club Zürich:
    Bürki – Lang , Grichting , Dingsdag , Pavlovic – Bundebele Toko , Salatic – Gashi , Ben Khalifa , Caio – Dabbur
  • Voraussichtliche Aufstellung FC Lausanne-Sport:
    Signori Antonio – Yaya Banana , M. Mevlja , de Pierro – Tafer , Plessis , Patrick Claude Ekeng Ekeng , Facchinetti – Feindouno – Ravet , Vukusic

Aktuelle Form des Grashoppers-Club Zürich

grashoppersLediglich zwei der letzten fünf Spiele konnte der GC in der Rückrunde gewinnen. Am vergangenen Freitag folgte mit der 1:3 Derbyniderlage gegen den FC Zürich der Negativhöhepunkte in diesem Jahr. Der Druck auf Michael Skibbe und seine Mannschaft nimmt spürbar zu. Der Vorsprung der Züricher, die derzeit auf dem dritten Rang liegen, auf Platz 5. beträgt gerade einmal einen Punkt. Vor allem zu Hause tut sich der GC äußerst schwer, seit Ende Oktober 2013 wartet man auf einen erneuten Erfolg im Letzigrund, zu Letzt gab es immer hin ein 1:1 Unentschieden vor heimischer Kulisse gegen den FC Basel. Auch die Formkuve bei Spielmacher Caio zeigte in den vergangenen Wochen nach unten, der Brasilianer erzielte in der Rückrunde bisher noch keinen enizigen Treffer. Mit sechs Vorlagen ist er zwar weiterhin der Topscorer seiner Mannschaft, jedoch bereitete er allein beim Kantersieg gegen St. Gallen vier Treffer in einem Spiel vor.

Aktuelle Form vom FC Lausanne-Sport

lausanneDer FC Lausanne-Sport hat letzte Woche seine Achterbahnfahrt in der Rückrunde fortgesetzt. Konsequenterweise folgte nach einem Sieg Ende Februar gegen St. Gallen am letzten Spieltag gegen den FC Aarau wieder Heimpleite mit 0:1. Lausanne schafft es schlichtweg nicht Konstanz in seine Leistung hineinzubekommen. Auch wenn sieben Punkte in 13 verbliebenen Spielen durchaus noch aufholbar sind, so wird die Angst vor dem Abstieg bei den Westschweizern immer größer. Vor allem auswärts hat man sich mit zwei Siegen und neun Niederlagen in der laufenden Saison nicht wirklich mit Ruhm bekleckert. Auch in Lausanne steckt mit Yannis Tafer ein Leistungsträger in einer Minikrise, der französische U20 Nationalspieler wartet nun mehr seit zwei Spielen auf einen Treffer.

Analyse und Wett Tipp

Nicht nur vor dem Hintergrund der aktuellen Tabellensituation der beiden Vereine bzw. der Tatsache, dass der GC zu Hause spielt gehen die Züricher als klarer Favorit in diese Begegnung. Auch der direkte Vergleich zwischen diesen beiden Teams spricht eindeutig für die Grashoppers. Zwei der letzten drei Partien konnte man gegen Lausanne gewinnen, der letzte Erfolgdes FCLS liegt bereits knapp zwei Jahre zurück.

Unser Tipp: Sieg Grashoppers-Club Zürich 1,40@Betsafe – Gewinne sind hier steuerfrei

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird nicht im deutschen Fernsehen übertragen, jedoch könnt Ihr Euch dieses via Live Stream bei unseren Wettpartnern anschauen. Die Partie lässt sich auch in unserem Livescore verfolgen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.