Nicht überraschend gewannen die Denver Nuggets im letzten Spiel 107-100 zu Hause gegen die Golden State Warriors. Die Nuggets, die eine massive Serie von 40-4 zu Hause halten, haben sich somit den Vorteil gesichert, das mögliche letzte Spiel zu Hause auszutragen, allerdings muss das heutige Spiel erst einmal gewonnen werden, denn die Warriors führen überraschenderweise die Serie noch mit 3-2 an. Gewinnen die Warriors das Heimspiel, ziehen sie eine Runde weiter. Zu Hause sind die Golden State Warriors nicht zu unterstützen. Von 43 Heimspielen konnten 30 gewonnen werden.

betsafebynight.titleimagett

Tipp abgeben?
jetztwetten
12
1.961.88

Fakten:


ATS – OVER/UNDER

Denver Nuggets -1,5
Gesamtscore: 211,0

Die ATS-Bilanzen sprechen für einen klaren Trend: Sieg Golden State Warriors!

Die Denver Nuggets sind 0-4 ATS gegen Heimteams mit einem Winning Record, 0-4 ATS in den letzten Auswärtsspielen.
Die Golden State Warriors kontern mit einem 6-0 ATS nach einem Spiel mit 100+x kassierten Punkten, spricht für eine gewisse Trotzreaktion. Ebenfalls überraschend mit einem 7-0 ATS nach einem ATS Sieg. Letztes Spiel konnten sie nämlich trotz 100-107 Niederlage, den ATS Sieg sichern, denn sie waren mit +7,5 angesetzt.

Aufstellung und Verletzte:

Im Vergleich zum letzten Spiel gibt es keine neuen Verletzten. Lediglich die alten, schon etwas länger Verletzten, stehen den Mannschaften zu Buche. Bei den Nuggets fehlt Gallinari für den Rest der Saison. Bei den Warrios ist Biedrins noch fraglich. Lee und Rush fallen definitiv noch bis Ende der Saison aus.

Aufstellung Denver Nuggets:
G Andre Iguodala, G Ty Lawson, F Wilson Chandler, F Kenneth Faried, C JaVale McGee

Das letzte Spiel konnte 107-100 gewonnen. Nicht zuletzt durch Matchwinner Andre Iguodala, der mit 25 erzielten Punkten (davon 3 von 6 3-Punkte Würfe) und grandiosen 12 Rebounds. Aber auch zu erwähnen wäre, dass stolze 21 Punkte von der Bank erzielt wurden.

Aufstellung Golden State Warriors:
G Klay Thomspon, G Stephen Curry, F Jarret Jack, F Harrison Barnes, C Andrew Bogut

Was Iguodala auf der einen Seite war, war bei den Warriors Harrison Barnes. Mit 23 Punkten und 9 Rebounds war er Teambester, konnte aber eine Niederlage nicht abwenden.

Fazit:
Das Spiel ist entscheidend für die Denver Nuggets. Sie waren auf dem Papier der Favorit für diese Serie, stehen aber nun mit dem Rücken zur Wand. Um das Ausscheiden abzuwenden muss heute und im nächsten Spiel zu Hause gewonnen werden. Die Line ist mit Denver -1,5 gar nicht so hoch angesetzt, wenn man von einem Sieg der Nuggets ausgeht. Dagegen sprechen natürlich die ATS-Trends, die die Warriors klar im Vorteil sehen.
Sieg Denver Nuggets Quote 1,90 @Betsafe

Die Scoring-Line ist sehr schwer zu nehmen. 211 werden hier angeboten, ideal gesetzt. Tendenz geht Richtung OVER 211, Quote 1,91 @Betsafe

Jetzt 100€ gratis Bonus abholen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.