Tabellenfünfter gegen -achter klingt auf den ersten Blick nach einem Spitzenspiel. Blickt man jedoch etwas genau hin, stellt man sehr fest, dass den FC St. Gallen und den FC Sion derzeit einiges an Punkten trennt. Um genau zu sein sind dies sechs Zähler und daher ist das Spiel für den FC Sion als Achter umso wichtiger, mit einem Sieg gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um die Europa League-Plätze könnte man einen großen Schritt in Richtung Platz 4 machen. Der FCSG hingegen muss nicht nur Sion auf Abstand halten, sondern auch den Anschluss zum FC Luzern wahren bzw. idealerweise verkürzen.

Wettanbieter Tipp & Quoten

Wetttipp und Quoten
Anbieter Betsafe:
1
X
2
[button url=“https://wettspezi.info/aff_betsafe“ target=“blank“ background=“#8e1624″]Jetzt wetten![/button]
Wettanbieter Info:
-> 100€ Willkommensbonus
-> Kunden zahlen keine Wettsteuer
-> Zum Testbericht
 

FC St. Gallen vs. FC Sion – Aufstellung

Voraussichtliche Aufstellung FC St. Gallen: Bürki – Bauer, Dingsdag, Grichting, Pavlovic – Bundebele Toko – Hajrovic, Ben Khalifa, Gashi, Caio – Feltscher

Voraussichtliche Aufstellung FC Sion: Vanins – Ruefli, Vanczak, Ferati, A. Bühler – Kouassi, Ndoye Birama – Ishmael Yartey, Vidosic, Perrier – Leo Itaperuna

Aktuelle Form des FC St. Gallen

stgallenDie aktuelle Saison vom FC St. Gallen ist bisher eine richtige Tal- und Bergfahrt. In der Schweizer Raiffeisen Super League hat man es bisher nicht geschafft über einen längeren Zeitraum zu überzeugen, auf einen Sieg folgt in der Regel sofort eine Niederlage. Auch in der Europa League gab es für das Team von Jeff Saibene bisher nicht wirklich etwas zu holen, in fünf Gruppenspielen gab es vier Niederlagen und lediglich einen Erfolg. Den Einzug in die Zwischenrunde hat man bereits verpasst. Immer hin gab es in der Liga am letzten Spieltag gegen den FC Zürich ein Erfolgserlebnis, der FCSG gewann zu Hause gegen den direkten Konkurrenten mit 2:1 und hat damit den Anschluss zu Platz 4, den internationalen Plätzen aufrecht gehalten. Angetrieben wird St. Gallen von den beiden Neuzugängen Goran Karanovic und Alhassane Keita, die in 16 Spielen zusammen auf 9 Treffer kommen und damit rd. 50 Prozent aller Tore ihrer Mannschaft erzielt haben.

Aktuelle Form FC Sion

sionDer FC Sion hat sein letztes Ligaspiel vor rd. drei Wochen bestritten, am vergangenen Spieltag musste die Partie zu Hause gegen den FC Aarau aufgrund der regelwidrigen Platzverhältnisse (gefrorener Boden) abgesagt werden. Einen Spieltag davor verlor man jedoch mit 1:4 gegen den FC Zürich und steckt seit dem im „Niemandsland“ der Schweizer Raiffeisen Super League fest. Nach unten hat man 13 Punkte Vorpsrung, nach oben jedoch auch bereits 11 Punkte Rückstand. Vor allem auswärts tut sich das Team von Laurent Roussey diese Saison sehr schwer und konnte bisher magere fünf Punkte aus sieben Begegnungen einfahren. Angeführt wird Sion von einem alten Bekannten aus der Bundesliga, der Ex-Nünrberger Dario Vidosic hat bisher in neun Spielen vier Mal getroffen. Neben Vidosic überzeugt derzeit auch der erst 20-jährige Ghana Ebenezer Assifuah, der auf drei Treffer in sieben Spielen kommt.

Analyse und Wett Tipp

Mit Blick auf die aktuelle Tabellensituation, die letzten Spiele, aber auch die vergangenen direkten Duelle zwischen St. Gallen und Sion geht der FCSG als klarer Favorit in diese Begegnung. Im Juli dieses Jahres gewann man 1:0 in Sion und im Mai gab es einen 5:0 Kantersieg vor heimischem Publikum. Der FC Sion hat zu Letzt vor über einem Jahr auswärts in St. Gallen gewonnen.

Unser Wett Tipp: Sieg FC St. Gallen mit der Quote 1,80@Betsafe könnte interessant sein – Gewinne sind hier steuerfrei

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird nicht im deutschen Fernsehen übertragen. Die Partie lässt sich außerdem auch in unserem Livescore verfolgen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.