Am 30. Spieltag der Primera Division steigt das Top-Spiel zwischen dem FC Sevilla und dem FC Barcelona. Sevilla belegt aktuell Rang fünf, ist aber in guter Form und wittert mit Blick auf die angestrebte Qualifikation für die Champions League Morgenluft. Barca führt die Tabelle auch nach der englischen Woche mit vier Punkten Vorsprung vor Real Madrid an und befindet sich weiter klar auf Titelkurs.

Formkurve des FC Sevilla

Sevilla1Der FC Sevilla ist nach einer Schwächephase von Mitte Januar bis Mitte Februar in die Erfolgsspur zurückgekehrt und darf nach einer erfolgreichen Serie nicht nur von der Qualifikation für die Champions League träumen, sondern liegt auch in der Europa League sehr aussichtsreich im Rennen um die Titelverteidigung. Mitte Februar setzte sich Sevilla zuächst gegen Borussia Mönchengladbach (1:0 und 3:2) durch und behielt dann auch im innerspanischen Duell gegen den FC Villarreal (2:1 und 3:1) die Oberhand. Parallel dazu fand Sevilla auch in der Liga wieder zu seiner Top-Form und gewann nach einem 3:4 bei Real Sociedad San Sebastian sowie einem 0:0 gegen Atletico Madrid zuletzt fünfmal in Folge. Zunächst gelang ein 4:3 bei Deportivo La Coruna, auf das Siege gegen den FC Elche (3:0), beim FC Villarreal (2:0), gegen Athletic Bilbao (2:0) und zuletzt bei UD Levante (2:1) folgten.

Formkurve des FC Barcelona

FC-BarcelonaUm die Form des FC Barcelona zu beschreiben genügt eigentlich ein Verweis auf 20 Siege in den letzten 21 Pflichtspielen. Die Katalanen sind nach schlechtem Start ins neue Jahr mit einem 0:1 bei Real Sociedad San Sebastian eine Klasse für sich und noch in allen Wettbewerben dabei. Aktuell hat Barca seit dem Ausrutscher im Februar gegen den FC Malaga (0:1) neunmal in Folge gewonnen, wobei zuletzt auf das wacklige 1:0 bei Celta Vigo am Mittwoch wieder ein überzeugendes 4:0 gegen UD Almeria folgte, bei dem wieder einmal der anders als im letzten Jahr in Top-Form spielende Lionel Messi mit dem 1:0 als Dosenöffner fungierte. Dass mit Ausnahme des Langzeitverletzten Thomas Vermaelen keine ernsthaften Verletzungen zu beklagen sind, ist in der heißen Phase der Saison sicherlich kein Nachteil.

Aufstellung:

  • Voraussichtliche Aufstellung FC Sevilla:
    Sergio Rico – Diogo Figueiras, Pareja, Kolodziejczak, Fernando Navarro – Daniel Carrico, Krychowiak – Reyes, Iborra, Vitolo – Gameiro
  • Voraussichtliche Aufstellung FC Barcelona:
    Bravo – Dani Alves, Bartra, Mascherano, Adriano – Xavi, Iniesta, Rakitic – Messi, Suarez, Neymar

Spielanalyse, Wett Tipp und Vorhersage

Sevilla hat zwar eine positive Serie hingelegt, dabei aber keines der Spitzenteams geschlagen. Mit dem formstarken FC Barcelona reist nun ein solches an und wird hochmotiviert alles daran setzen, um eine der höchsten Hürden im Schlussspurt zu überspringen. Gerade die individuelle Qualität in der Offensive könnte den Unterschied zugunsten der Katalanen ausmachen.

Wettspezi Tipp: Sieg FC Barcelona mit der Wett-Quote 1,55 auf Betsafe

Du suchst den richtigen Bonus für deine Wette dann schau dir unseren Sportwetten Bonus Vergleich an. Weitere Quoten zum Spiel findest du auch in unserem Wettanbieter Vergleich.

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird im deutschen Fernsehen nicht live übertragen. Es gibt aber wie gewohnt unter „LaOla1.tv“ einen offiziellen und kostenlosen Live-Stream. Die Partie lässt sich aber auch in unserem Livescore verfolgen.

->Mehr Sportwetten Tipps

FC Sevilla vs. FC Barcelona, 11.04.2015, Primera Division: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
.