Am 16. Spieltag der 3. Liga erwartet Dynamo Dresden die Stuttgarter Kickers zu einem Spitzenspiel. Dynamo belegt nach 15 Partien mit 26 Punkten den dritten Rang und liegt damit in der sehr engen oberen Tabellenhälfte einen Zähler und zwei Plätze vor den Kickers. Den bisherigen Eindrücken aus dieser Saison zufolge ist beiden Mannschaften grundsätzlich der Aufstieg zuzutrauen.

Aufstellung der Teams:

  • Voraussichtliche Aufstellung Dynamo Dresden:
    Kirsten – Teixeira, Hefele, Erdmann, Kreuzer – J. Müller, Fetsch – Eilers, Dürholtz, Tekerci – Comvalius
  • Voraussichtliche Aufstellung Stuttgarter Kickers:
    Ko. Müller – Leutenecker, Starostzik, Stein, Baumgärtel – Halimi, Gaiser, Braun – G. Müller, Soriano, Badiane

Aktuelle Form von Dynamo Dresden

Logo_SG_Dynamo_DresdenFür Dynamo Dresden lief  es nach sechs ungeschlagenen Spielen vom siebten bis zum zwölften Spieltag mit vier Siegen und zwei Remis in der Liga zuletzt nicht mehr ganz rund. Bei Arminia Bielefeld verloren die Sachsen mit 1:4 und anschließend gelang sowohl gegen Fortuna Köln als auch beim MSV Duisburg nur ein 0:0, wobei insbesondere in Duisburg aufgrund langer Überzahl und eines eigentlich regulären Tores mehr drin gewesen wäre. Trotz der nur zwei Zähler aus den vergangenen drei Partien ist das Dresdner Selbstvertrauen vor dem Spiel gegen die Kickers groß. Grund dafür ist die erneute Pokal-Überraschung der Mannschaft von Trainer Stefan Böger, die in Runde eins schon den FC Schalke 04 aus dem Wettbewerb gekegelt hatte und nun am Dienstag auch den VfL Bochum mit 2:1 nach Verlängerung bezwang. Bemerkenswert war dieser Erfolg vor allem auch deshalb, weil mit Marco Hartmann, Cristian Fiel und Quirin Moll unverändert drei zentrale Mittelfeldspieler verletzt fehlten.

Aktuelle Form der Stuttgarter Kickers

600px-Stuttgarter_Kickers_Logo.svgDie Stuttgarter Kickers haben ihre Qualität in dieser Saison schon mehrfach gezeigt, aber wie alle anderen Teams der Liga auch noch nicht nachgewiesen, konstant auf hohem Niveau spielen zu können. Deutlich wird das beim Blick auf die Formkurve der letzten Wochen. Nachdem sich vom sechsten bis zum neunten Spieltag Siege und Niederlagen abwechselten, blieben die Kickers anschließend bei zwei Siegen und zwei Remis viermal nacheinander unbesiegt. Diese kleine Serie riss dann allerdings auf bittere Art und Weise, setzte es doch ausgerechnet im Derby beim VfB Stuttgart II eine derftige 1:5-Pleite. Am letzten Wochenende folgte dann ein weiterer Nackenschlag. Nachdem gegen Energie Cottbus aus einem 0:1 ein 2:1 gemacht worden war, musste das Team von Trainer Horst Steffen kurz vor dem Ende noch das 2:2 hinnehmen.

Analyse und Wett Tipp

Mit dem dank des Pokal-Coups großen Selbstvertrauen wird Dynamo fest entschlossen in die Partie gehen und mit der Unterstützung des fanatischen Anhangs die drei Zähler behalten.

Unser Tipp: Sieg Dynamo Dresden Quote 2,23@Betsafe – Gewinne sind hier steuerfrei

-> Bonus Tipp des Monats: Sportingbet mit 50% bis zu 250€

Weitere Wettanbieter und interessante Sportwetten Bonus Angebote findest du in unserem Wettanbieter Vergleich

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird nicht live übertragen. Einen offiziellen Live-Stream gibt es nur für Sky-Abonnenten. Die Partie lässt sich aber auch in unserem Livescore verfolgen.

->Mehr Sportwetten Tipps

Dynamo Dresden vs. Stuttgarter Kickers, 01.11.2014, 3. Liga: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
.