Am elften Spieltag der Primera Division gastiert der FC Barcelona bei Celta Vigo. Barca hat mit dem Sieg im Clasico gegen Real Madrid am Samstag die Tabellenführung gefestigt und den Vorsprung auf den Erzrivalen auf sechs Punkte verdoppelt. Celta Vigo steht mit neun Punkten aus den ersten zehn Spielen zwar im unteren Mittelfeld der Tabelle, hat am Wochenende aber mit einem 5:0 beim FC Malaga für Aufsehen gesorgt und sicherlich reichlich Selbstvertrauen getankt.

Buchmacher Tipp & Quoten

Wetttipp und Quoten
Anbieter Betsafe:
1
X
2
Wettanbieter Info:
-> 100€ Willkommensbonus
-> Kunden zahlen keine Wettsteuer
-> Zum Testbericht
 

Celta Vigo gegen FC Barcelona – Aufstellung

Voraussichtliche Aufstellung Celta Vigo: Yoel – Hugo Mallo, Cabral, Fontas, Aurtenetxe – Augusto, Oubina, Alex Lopez – Santi Mina, Charles, Nolito

Voraussichtliche Aufstellung FC Barcelona: Victor Valdes – Dani Alves, Piqué, Mascherano, Adriano – Busquets – Xavi, Iniesta – Fabregas, Messi, Neymar

Aktuelle Form von Celta Vigo

Celta-de-VigoNach nur sechs Punkten und lediglich acht Treffern an den ersten neun Spieltagen hegt man bei Celta Vigo die große Hoffnung, dass der Kantersieg in Malaga gleichbedeutend mit dem ersehnten Befreiungsschlag war und es nun in der Tabelle aufwärts geht. Der FC Barcelona ist da als Gegner natürlich nicht sonderlich willkommen, sollte man sich gegen den Spitzenreiter doch nicht zwingend drei Punkte ausrechnen. Ein Vorteil für Celta Vigo dürfte aber Trainer Luis Enrique sein, der selbst lange Jahre für Barca spielte und später auch als Trainer im Nachwuchsbereich arbeitete, wodurch er Stärken und Schwächen vieler Barca-Profis bestens kennen dürfte. Celta Vigo wird folglich sicherlich bestens eingestellt ins Spiel gehen, doch ob die individuelle Klasse der Profis reicht, um dem Meister Paroli zu bieten, bleibt abzuwarten.

Aktuelle Form des FC Barcelona

FC-BarcelonaDer FC Barcelona hat seine Stellung als beste Mannschaft Spaniens mit dem Sieg im Clasico einmal mehr untermauert. Um die Primera Division weiter zu dominieren, dürfen sich die Katalanen nun aber auch gegen kleinere Mannschaften wie zuletzt bei CA Osasuna (0:0) keine Ausrutscher erlauben. Dass sich Barca bei Celta Vigo eine Blöße gibt, ist allerdings nicht wirklich zu erwarten, nachdem die Elf von Trainer Gerardo Martino gegen Real Madrid verdient gewonnen und seine nach wie vor vorhandene Klasse unter Beweis gestellt hat. Weil Superstar Lionel Messi nach seiner verletzungsbedingten Pause von Spiel zu Spiel stärker werden dürfte und mit Neymar sowie Alexis Sanchez zwei weitere Offensivkräfte nach ihren Toren gegen Real über eine enorm breite Brust verfügen sollten, muss man sich um den Angriff der Katalanen keine Sorgen machen. Und funktioniert das Offensivpressing wieder so wie zumindest phasenweise im Clasico, dürfte die nicht immer sichere Defensive nur wenig Arbeit haben.

Analyse und Wett Tipp

Der FC Barcelona wird sich bei Celta Vigo im Normalfall keinen Ausrutscher erlauben und die Partie trotz des gestiegenen Selbstvertrauens der Gastgeber klar gewinnen. Deshalb ist neben einer Wette auf Auswärtssieg auch ein Tipp auf mehr als 2,5 Tore empfehlenswert.

Unser Wett Tipp: Sieg FC Barcelona Quote 1,18 und Over 2,5 Quote 1,39@Betsafe – Gewinne sind hier steuerfrei

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird im deutschen Fernsehen nicht live übertragen. Es gibt aber wie gewohnt unter „LaOla1.tv“ einen offiziellen und kostenlosen Live-Stream.. Die Partie lässt sich aber auch in unserem Livescore verfolgen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.