Im ersten Halbfinale der WM 2014 trifft Gastgeber Brasilien auf Deutschland. Beide Mannschaften wurden schon vor Turnierbeginn als Favoriten gehandelt und sind der ihr zugedachten Rolle zumindest einigermaßen gerecht geworden, wenngleich beide bisher nur selten vollends überzeugen konnten. Das letzte Duell beider Nationen datiert aus dem August 2011, als Deutschland in einem Freundschaftsspiel mit 3:2 die Oberhand behielt. Insgesamt spricht die Bilanz mit vier Siegen, fünf Unentschieden und zwölf Niederlagen aber klar gegen die DFB-Elf.

Aufstellung der Teams:

  • Voraussichtliche Aufstellung Brasilien:
    Julio Cesar – Maicon, David Luiz, Dante, Marcelo – Luiz Gustavo – Fernandinho – Oscar, Hernanes, Hulk – Fred
  • Voraussichtliche Aufstellung Deutschland:
    Neuer – Lahm, Boateng, Hummels, Höwedes – Schweinsteiger, Khedira – Müller, Kroos, Özil – Klose

Aktuelle Form von Brasilien

BrasilienBrasilien hat wie schon in den Spielen zuvor auch im Viertelfinale beim 2:1 gegen Kolumbien spielerisch nur ansatzweise überzeugen können, sich aber mit leidenschaftlichem Einsatz das Weiterkommen verdient. Ob dies gegen Deutschland reichen wird, erscheint aber arg fraglich, zumal mit dem gesperrten Thiago Silva und dem verletzten Neymar zwei der wichtigsten Spieler ausfallen, die im Turnierverlauf schon mehrfach den Unterschied ausgemacht haben. Wieder dabei ist zwar Mittelfeldabräumer Luiz Gustavo, der anders als Neymar aber auch nicht für Kreativität in der Offensive steht. Ohne beträchtliche Steigerung im Spiel nach vorne, wo nun noch mehr von Hulk und Oscar abhängen wird, dürfte Brasilien gegen Deutschland große Probleme bekommen.

Aktuelle Form von Deutschland

DeutschlandDeutschland hat sich nach durchwachsener Vorrunde mit einem Gala-Auftritt gegen Portugal (4:0), einem mühsamen Remis gegen Ghana (2:2) und einem Arbeitssieg gegen die USA im Achtelfinale gegen Algerien sehr schwer getan und erst nach Verlängerung mit 2:1 gewonnen. Im Viertelfinale gegen eine starke französische Mannschaft steigerte sich die DFB-Elf aber wieder deutlich und überzeugte vor allem mit dem unbedingten Willen zum Sieg. Der Erfolg gegen Frankreich hat zwar eine Menge Kraft gekostet, doch mit der enormen mentalen Stärke scheint Deutschland nach zwei dritten Plätze in Folge diesmal für den großen Wurf bereit. Auch deshalb, weil Deutschland bei Standardsituationen über hohe Qualität verfügt und Bundestrainer Joachim Löw von seiner Linie abgerückt ist und Kapitän Philipp Lahm auf die rechte Abwehrseite zurückgezogen hat, wodurch die Defensive gegen Frankreich einen deutlich stabileren Eindruck hinterließ als zuvor gegen Algerien. Luft nach oben besteht freilich noch im Offensivspiel, wo es bislang an einem zweiten torgefährlichen Akteur neben Thomas Müller mangelt. Ob Miroslav Klose erneut von Beginn an ran darf oder womöglich der als Joker stets belebende Andre Schürrle beginnt, bleibt abzuwarten.

Analyse und Wett Tipp

Zu erwarten ist in jedem Fall ein sehr enges und von beiden Seiten intensiv geführtes Match, in dem Kleinigkeiten den Ausschlag geben könnten. Entscheidend sein könnte aber auch die individuelle Qualität, die bei der Selecao durch die Ausfälle von Neymar und Thiago Silva doch arg gelitten hat. Das Aus des Gastgebers wäre daher keine Überraschung.

Unser Tipp: Sieg Deutschland Quote 2,70@Betsafe – Gewinne sind hier steuerfrei

-> Bonus Tipp des Monats: Sportingbet mit 50% bis zu 250€

Weitere Wettanbieter und interessante Sportwetten Bonus Angebote findest du in unserem Wettanbieter Vergleich

TV-Übertragung / Live-Stream / Livescore

Das Spiel wird live vom ZDF übertragen. Einen offiziellen Live-Stream bietet der Sender ebenfalls an. Die Partie lässt sich aber auch in unserem Livescore verfolgen.

->Mehr Sportwetten Tipps

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.