Betrally-bonusBetrally ist einer der Newcomer im Bereich der Sportwetten-Anbieter und wurde erste Ende 2013 gelauncht. Jedoch hat der Neuling durch ein breites Sportwetten-Angebot und attraktive Boni bereits auf sich aufmerksam gemacht.

Betrieben wird das Angebot von Betrally von der ZapZap Marketing Limited die ihren Sitz auf Nikosia auf Zypern hat. Betrally agiert mit Lizenz von den holländischen Antillen und der Insel Curacao. Derzeit bietet Betrally seinen Kunden neben Sportwetten auch einen Casino-Bereich (mit Live-Funktion) sowie ein Games-Segment an.

Besuche Betrally Sportwetten

Die Vorteile von Betrally auf einen Blick

  • Umfangreiches Sportwetten-Angebot
  • 100 Prozent Neukundenbonus bis zu 100 Euro
  • Ansprechende Mobile Version
  • Sehr guter Quotenschlüssel

Betrally punktet durch ein umfangreiches Sportwetten-Angebot

Obwohl man relativ frisch auf dem Markt ist brauch sich Betrally in Sachen Sportwetten-Angebot nicht hinter der namenhaften Konkurrenz zu verstecken.

Der Fokus liegt ganz klar auf Fußball-Wetten auch bei Tennis, Baseball und American Football dürfte es Wettern an nichts fehlen. Interessant sind auch Angebote für Sportarten wie Floorball, Cricket, Surfing oder MMA. In der Kategorie Specials können Nutzer auch auf den Ausgang von Wahlen wetten. Dieser wurde wohl bewusst nicht Politik genannt, wie bei anderen Anbietern, so hat man die Freiheit unterschiedliche Spezial-Angebote zu platzieren.

Betrally

Der Kundenservice von Betrally ist ausbaufähig

Leider macht sich der Newcomer-Status in Sachen Kundenservice etwas bemerkbar und kommt nicht an den von anderen Sportwetten-Anbietern heran. Zwar kann man sich via Live-Chat und E-Mail an Betrally wenden, jedoch fehlt eine Kundenhotline, was heutzutage zum Standard in der Branche gehört. Hier sollte Betrally schnell nachbessern.

Der Live-Chat und die E-Mail Korrespondenz erfolgen ausschließlich auf Englisch, diese ist jedoch in der Regel sehr zügig und kompetent. Zu erreichen ist Betrally von 6 Uhr morgens bis 23 Uhr Abends.

Betrally lockt Neukunden mit einem 100 Prozent Bonus

Wie nicht anders zu erwarten war lockt der Neuling Betrally seine Kunden mit einem 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung.

Neben der Eingabe eines Bonuscodes bei der Registrierung müssen Neukunden den Betrag binnen 90 Tagen 1x umsetzen auf eine Wette mit einer Mindestquote von 1,6. Betrally unterteilt hier zwischen Kunden aus West- und Osteuropa, letzte müssen den Einzahlungsbetrag 3x umsetzen mit der gleichen Mindestquote.

Sind die Voraussetzungen erfüllt erhält man den 100 Euro Bonus unmittelbar gutgeschrieben. Zur Auszahlung muss man den Gesamtbetrag weitere 6x umsetzen mit einer Mindestquote von 1,6. Kunden aus Osteuropa hingegen müssen dies 10x tun und nur mit Kombiwetten bestehend aus mindestens drei Wetten mit einer Quoten von 1,6 pro Auswahl.

Neben den Neukundenbonus gibt es auch einen 10 Euro Mobile-Bonus der von allen Kunden in Anspruch genommen werden sowie weitere Ingame Boni-Angebote.

Die Zahlungsmöglichkeiten sind sehr stark begrenzt

Auch bei den Zahlungsmöglichkeiten macht sich das „Alter“ von Betrally leider deutlich spürbar. Derzeit stehen ausschließlich drei Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Neben Kreditkarten-Zahlung (VISA und MasterCard) sind dies noch Neteller und Banküberweisung. Bei der Einzahlung via Kreditkarte werden 2 Prozent Gebühren fällig.

Andere gängige und beliebte Arten wie PayPal, GiroPay, SOFORT Überweisung oder Paysafecard fehlen bisher. Erstaunlich ist vor allem die Tatsache, dass man mit dem E-Wallt-Anbieter Skrill nicht einzahlen kann, jedoch ist eine Auszahlung darüber möglich.

In Sachen Zahlungsmöglichkeiten hat Betrally deutlich Luft nach oben und wir sind uns sicher, dass das Angebot in den kommenden Wochen und Monaten nach und nach erweitert wird.

Betrally kann beim Datenschutz leider nicht punkten

Auch in Sachen Datenschutz besteht bei Betrally ein gewisser Handlungsbedarf. Während die Sicherung der Daten über eine SSL-Verschlüsselung erfolgt und dies dem Branchen-Standard entspricht, erfolgt leider die Weitergabe von Kundendaten an Dritte.

Laut Betrally jedoch nur an Unternehmen die direkt mit Betrally in Verbindung stehen. Hierzu gehören leider Dritte wie Servicedienstleister, Investoren und Einkäufer. Auch wenn Betrally betont dass die Daten von allen Parteien gemäß geltender Datenschutzregeln gehandhabt werden bleibt dennoch ein gewisser bitterer Nachgeschmack bei diesem Vorgehen.

Der Quotenschlüssel bei Betrally ist überdurchschnittlich gut

Mit einem Quotenschlüssel von 95 Prozent kann sich Betrally von der Konkurrenz abheben. Dieser liegt deutlich über den europäischen Branchen-Durchschnitt von Sportwetten-Anbietern.

Auch in den Fußball Top-Ligen bleibt Betrally diesem Schlüssel treu und lockt damit auch Surebet-Wetter an.

Die Betrally-Webseite überzeugt mit einem klaren und funktionellen Design

Während man vieler Orts bei Betrally den frischen Markteintritt spürt, kann man in Sachen Webpräsenz und Design punkten.

Die Internetseite von Betrally ist in dunkelblaut gehalten, wobei der grüne Fußball-Hintergrund das Ganze ein wenig auflockert. Derzeit ist die Seite in fünf Sprachen verfügbar, was ebenfalls recht ordentlich ist.

Der Nutzer wird nicht mit zu viel animierten Bildern und Grafiken überhäuft, der Hinweis auf laufenden Werbeaktionen und Bonus-Angebote sind sehr hilfreich.

Ebenfalls erfreulich ist die Tatsache, dass man wenige Monate nach dem Launch des Angebots bereits eine anspruchsvolle Mobile Version parat hat. Diese kann auf mobilen Endgeräten ganz einfach via Browser abgerufen werden und präsentiert sich kompakt und aufgeräumt.

Livewetten machen Spaß

In puncto Livewetten kann Betrally überzeugen. Das Angebot ist umfänglich und sehr strukturiert aufgebaut. Während einem beim Öffnen des Live-Bereichs direkt die laufenden Partien ins Auge fallen und einem eine Dreiweg-Wette zur Verfügung steht, erhält man mit nur einem Klick das gesamt Wettangebot.

In der Menüführung kann man kinderleicht zwischen den einzelnen Sportarten hin und her wechseln. Lediglich die Live-Optionen wie Statistiken, Ticker oder Stream fehlen und gehören bei renommierten Anbietern mittlerweile zum Standard-Angebot.

Gewinnlimits und Minimaleinsatz

Das Gewinnlimit bei Betrally beträgt pro Tag 50.000, damit kann man durchaus mit der namenhaften Konkurrenz mithalten. Erfreulich ist auch der Mindesteinsatz 1 Euro beträgt.

Betrally erhebt keine Wettsteuer

Betrally erhebt derzeit keine 5-prozentige Wettsteuer die für Kunden in Deutschland fällig wird. Jedoch ist man daher selbstverpflichtet diese beim Finanzamt zu melden. Auch hier könnte Betrally etwas kundenfreundlicher werden und seinen Kunden diesen bürokratischen Aufwand abnehmen.

Besuche Betrally Sportwetten